Startseite  | Impressum 

So. 02. Juli 2017

11.00 Uhr Heilige Messe

112. KLOSTERSONNTAG
Musikalische Gestaltung : Chor "Tonart" aus Übach - Palenberg

Leitung: Herbert Günther

So. 4. Juni 2017

PFINGSTSONNTAG

11.00 Uhr Heilige Messe

111.KLOSTERSONNTAG

Der Coro Piccolo der Cappella Villa Duria mit 6 Sängerinnen und 4 Sängern singt die "Messa a quattro voci da Cappella" von Claudio Monteverdi, *1567 Leitung: Johannes Esser. Im Anschluss an die Hl. Messe erwartet die Besucher wieder unsere gute Klostersuppe!

So. 07. Mai 2017

11.00 Uhr Heilige Messe

110. KLOSTERSONNTAG
Kirchenchor St. Johannes Evangelist unter der Leitung von Walter Drees

Der Kirchenchor St. Johannes Evangelist, Düren Gürzenich, besteht im Moment aus ca. 65 Mitgliedern und wurde 1951 gegründet. Das Repertoire deckt die ganze Kirchenmusik ab, von Heinrich Schütz bis John Rutter ist alles dabei. Die Stärken liegen sicher in der Romantik, ( Mendelssohn, Bruckner Rheinberger usw.)
Im Anschluß an die Hl. Messe erwartet die Besucher wieder unsere gute Klostersuppe!

So. 02. April 2017

11.00 Uhr Heilige Messe

109. KLOSTERSONNTAG
Musikalische Gestaltung: Mandolinenorchester Hürtgenwald e.V.

Unter der Leitung von Reinhard Montzka, im Anschluß an die Hl. Messe er- wartet die Besucher wieder unsere gute Klostersuppe!

So. 05. März 2017

11.00 Uhr Heilige Messe

108. KLOSTERSONNTAG

Musikalische Gestaltung: Chor Laudate Dominum Leitung: Christoph Goffart
20 Sänger/innen des Chores, der zur GDG Nideggen Heimbach gehört singen neue geistliche Lieder und eine Vielfalt verschiedener Chorstücke. „Mit Freu- de singen und mit Singen erfreuen und bereichern“ das möchten sie auch beim Klostersonntag. Im Anschluss an die Hl. Messe erwartet die Besucher wieder unsere gute Klostersuppe! 

So. 05. Februar 2017

11.00 Uhr Heilige Messe

107. KLOSTERSONNTAG

Musikalische Gestaltung: Jugendchor und Band „Fo(u)r Hallelujas“ Leitung: Friedhelm Schütz
Die Besucher des Gottesdienstes werden nicht nur „besungen“ sondern aktiv in das Geschehen mit eingebunden in dem sie mit einstimmen in die neuen geistlichen Lieder, die das neue Gotteslob zahlreich bietet. Im Anschluss an die Hl. Messe erwartet die Besucher wieder unsere gute Klostersuppe! 

So. 08. Januar 2017

11.00 Uhr Heilige Messe

106. KLOSTERSONNTAG

Musikalische Gestaltung: Christina Bolder (Sopran), Andrea Just (Alt), Maria Schröder (Tenor), Br. Winfried Abs ofm (Baß) Am Piano: Gerhard Nellessen "Segenslieder zum neuen Jahr". Im Anschluss an die Hl. Messe erwartet die Besucher wieder unsere gute Klostersuppe!